4.jpg
Nach dem bitteren Abstieg im vergangenen Jahr konnte die DJK fast nur mit Abgängen „glänzen“ und hatte eine entsprechende schwere Saison zu bestreiten. Glücklicherweise konnte durch ein Aufbäumen in der Rückrunde der Klassenerhalt geschafft werden. Das bereits in der Rückrunde neu formierte Trainerteam um Coach Jonas Vollbrecht und Co-Trainer Christopher Spyrka hat seine Hausaufgaben gemacht und wird mit mehreren neuen Gesichtern in die neue Saison gehen. Im gleichen Zuge konnten auch einige Spieler, die das Team verlassen wollten, davon überzeugt werden bei der DJK zu bleiben und gemeinsam durchzuziehen.

Die konkreten Neuzugänge, die bereits feststehen sind:

Simon Ischuh, der nach seinen Ausflug zu Suryoye Paderborn wieder zu seinem alten Verein zurückkehrt. Simon ist ein Allrounder im Mittelfeld, der in der Vergangenheit aber auch Qualitäten in der Defensive beweisen konnte.

Markus Boyacioglu, der ebenfalls von Suryoye Paderborn zur DJK wechselt. Markus ist in der Innenverteidigung beheimatet und wird dafür sorgen, dass die Defensive sicher steht.

Salah-Eddine Menasra, der im zentralen Mittelfeld die Fäden zieht und dafür sorgt, dass im Sturm genug Bälle zum verwandeln ankommen. Salah wechselt von Eintracht Paderborn zur DJK.

Martin Herzog, ein bekanntes Gesicht bei der DJK. Martin ist ein mann für die Außenbahn und spielt seit ewig und 3 Jahren bei der DJK. Er gönnte sich nach mehreren Verletzungen ein Jahr Auszeit und konnte überzeugt werden zurückzukehren und wieder voll anzugreifen.

Felice Sciarrotta, der sich ebenfalls auf er Außenbahn zu Hause fühlt wechselt von Eintracht Paderborn zum Goldgrund.

DJK Präsentiert seine Neuzugänge
Foto (v.l.n.r.): Jonas Vollbrecht (Trainer), Martin Herzog, Lars Hilsmann, Felice Sciarrotta, Salah-Eddine Menasra, Simon Ischuh, Markus Boyacioglu

Im Namen des gesamten Vereins heißen wir die Neuzugänge willkommen und hoffen, dass ihr eine schöne und erfolgreiche Zeit bei uns habt. Auf eine gute Saison mit vielen Höhen und wenigen Tiefen. Man sieht sich auf dem Platz!
Joomla templates by a4joomla