11.jpg
Ganz nach dem Motto "Besser spät als nie" reichen wir euch hier die Bilder vom Maier Cup 2017 nach. Das Hallenturnier für E-Junioren wurde im März bereits zum zweiten Mal in der Sporthalle am Kaukenberg ausgetragen und war wie schon im vergangenen Jahr ein voller Erfolg. Vielen Dank an alle Teilnehmer & Helfer für diesen erfolgreichen und spannenden Tag.

Bilder zum Spiel: (Alle Fotos gibt es hier)

Ohne großartige Gegenwehr musste sich unsere Erste gegen den Tabellenzweiten vom Monte mit 0-8 geschlagen geben. Von Anfang an spielten die Gäste stark auf und zeigten, dass alles andere als ein Sieg nicht drin war. Etwa 5min konnte die DJK ordentlich mithalten, doch dann spielte fast nur noch der Gast. Bereits nach 13 Minuten musste die DJK das 0-1 hinnehmen und genau das war die Marschrichtung für den Rest der Partie.

Besonders bitter: Sennelager, Bad Wünnenberg und Büren – alle drei direkte Konkurrenzen im Keller – konnten jeweils einen Dreier einfahren. Weiter geht es für die DJK am Donnerstag um 19:15 Uhr in Holtheim.

Bilder zum Spiel: (Alle Fotos gibt es hier)

3 Stunden vorher hatte die Zweite ihr Spiel in Bad Lippspringe. In einem mäßigen, von Taktik geleiteten Spiel musste sich das Team von Jonas Vollbrecht mit 0-2 gegen eine gut stehenden Gastgeber aus Bad Lippspringe geschlagen geben. In einem Spiel ohne großartigen Torchancen machte der BVL oft den letzte, wichtigen Schritt zuerst und ließ der DJK kaum Chancen etwas brauchbares vor’m gegnerischen Tor zu generieren. Selber erspielte sich der Gastgeber zwar kaum Torchancen.... aber die, die herausgespielt werden konnten wurden auch eiskalt genutzt. So musste sich die DJK unter’m Strich verdient geschlagen geben.

Bilder zum Spiel: (Alle Fotos gibt es hier)

Am heutigen Samstag fand die ERGO Hallenfußball Challenge statt. Dabei richtete unsere E1 gemeinsam mit Sponsor Alexander Anklam ein gelungenes Turnier aus, bei dem der Spaß im Vordergrund stand. Nach einigen guten und spannenden Spielen konnte sich am Ende die Spvg Steinhagen im Spiel um den ersten Platz gegen die SF Blau Weiß Paderborn durchsetzen. Den dritten Platz konnte sich die DJK sichern. Vielen Dank an alle Teilnehmer, Helfer und Zuschauer. Wir sehen uns nächstes Jahr wieder :-)

Bilder von der Sieherehrung: (Alle Fotos gibt es hier)


Direkt im Anschluß ging es dann mit einem Turnier unserer F-Junioren weiter. Wie üblich bei den F-Junioren: gewonnen haben natürlich alle! Vielen Dank für eure Teilnahme! Bilder der Teilnehmer: (Alle Fotos gibt es hier)

Einladung zur JHV 2017

Im Namen des Hauptvereins möchten wir alle Mitglieder der DJK zur diesjährigen Jahreshauptversammlung einladen. Sie findet am Donnerstag, den 09.03.2017 um 19:00 Uhr wie gewohnt im Libori-Eck statt

 

Alle nötigen Informationen sowie die geplanten Tagesordnungspunkte entnehmt Ihr bitte dieser Einladung (PDF).

 

Für kühle Getränke ist natürlich gesorgt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

Einladung zur JHV 2016

Hallo zusammen, am vergangenen Mittwoch fand unsere Jahreshauptversammlung statt, bei der verschiedene Stellen im Vorstand neu besetzt worden sind. Von einem Mitglied müssen wir uns leider verabschieden.

Hier kurz und knapp die Wahlen:

1)   Geschäftsführer:
David Finnelly wurde für weitere 2 Jahre bestätigt.

2)   Kassenwart:
Damian Rogala wurde ebenfalls für 2 weitere Jahre gewählt

3)   Seniorenobmann:
Kamil Zygmunt hat sich nicht wieder zur Wahl aufstellen lassen und verlässt somit den Vorstand. Deswegen rückt Gerhard Spyrka vom Stellvertreterposten auf die Nummer 1. Neu in den Vorstand gewählt wurde sein Sohn, Philipp Spyrka, der ihn in seinem Amt als Stellvertreter unterstützen wird.

4)   Juniorenobmann:
Eduard Maier legt seinen Posten als Juniorenobmann nach einem Jahr nieder und macht damit Platz für Manfred Lindau, der ebenfalls neu bei uns im Verein ist. Eduard hat sich jedoch bereit erklärt Manfred als Stellvertreter zu unterstützen, bleibt dem Verein in dieser Position also noch erhalten.

5)   Schiedsrichterobmann:
Sowohl Lukas Rogala als auch Matthäus Grüner wurden gewählt um das Amt für weitere 2 Jahre zu bekleiden.

6)   Obmann für das Sponsoring:
nach dem Verlust von Sergej Olenborger im vergangenen Jahr bliebt dieses Amt offiziell unbesetzt, wurde jedoch von Eduard Maier mehr als nur gut übernommen. In diesem Wahlgang wurde Eduard nun offiziell in das Amt berufen. Auch einen Stellvertreter konnten wir finden. Hier hat sich Alexander Anklam, der einigen bereits als Sponsor für DJK bekannt ist, bereits erklärt Eduard tatkräftig zu unterstützen.

7)   Orga-Team für Organisation und Veranstaltungen:
Hier haben wir eine Person gesucht, die sich federführend um die Organisation von verschiedenen Veranstaltungen und Turnieren rund um die DJK kümmern. Im Verlauf des Abends kam von den Mitgliedern der Vorschlag dieses Amt auf mehreren Schultern zu verteilen, was bei allen Anwesenden Zustimmung fand. Hier werden ab sofort Alexander Anklam, Christophyer Spyrka sowie Fatima Jaber die Geschicke lenken.

8)   Obmann für Öffentlichkeitsarbeit:
hier hat sich leider kein Kandidat gefunden, somit bleibt das Amt unbesetzt.

An dieser Stelle nochmals einen ausdrücklichen Dank an Kamil Zygmunt der in seiner Amtszeit immer eine Unterstützung für uns war. Und willkommen an die neuen Gesichter – auf gute Zusammenarbeit!
Joomla templates by a4joomla