15.jpg
Am gestrigen Sonntag hatte die Fußballabteilung der DJK/SSG Paderborn etwas zu feiern, und zwar den 70.Geburtstag! Denn genau vor 70 Jahren wurde die Fußballabteilung gegründet und nahm den Spielbetrieb auf. Nicht zu verwechseln mit der Jahreszahl 1920 im Vereinsnamen – diese bezieht sich auf die Gründung der DJK selbst.

In diesem Rahmen lud die DJK verschiedene Teams mit einigen Turnieren den Geburtstag zu feiern. Ursprünglich waren mehrere Turniere über 2 Tage geplant, dies ließ aber der Spielplan der Kreisligen nicht zu. Obwohl das Wochenende laut Rahmenspielplan als frei gekennzeichnet war wurden Spieltage angesetzt, sodass wir um planen mussten. Nichtsdestotrotz hoffen wir, dass wir für euch ein schönes und erfolgreiches Turnier ausrichten konnten; wir waren zufrieden :).

Den Auftakt machten die E- und F-Jugendlichen, die auf 2 parallelen Kleinfeldern zeitgleich auf Torjagd gingen. Ab 14 Uhr gab es dann ein D-Junioren-Turnier, das mit zwei 4er Gruppen in einer Vor- und einer Endrunde den Sieger ausspielte.

Bilder zum Turnier: (Alle Fotos gibt es hier)



Bei den F-Junioren wird laut Vorgabe kein Sieger ausgespielt, sodass alle Teams gewonnen haben und mit einer Medaille nach Hause gingen. Im Vordergrund stand der Spaß und wir hoffen, dass alle Kids genug davon hatten. Vielen Dank an alle Teilnehmer!

Bei den E-Junioren konnte sich der SV Heide den ersten Platz sichern, dicht gefolgt von der DJK Paderborn und TuRa Elsen. Dabei vergab die DJK den Sieg nur knapp, da sich die Jungs im letzten, entscheidenden Spiel gegen die DJK aus Mastbruch mit 0-1 geschlagen geben mussten. Dadurch zog der SV Heide, den die DJK im direkten Vergleich schlagen konnte vorbei. Schade aber dennoch gut gespielt!

Vielen Dank an alle Teilnehmer! Es freut uns sehr, dass ihr diesen Tag mit uns gemeinsam gefeiert habt.

Beim Turnier der D-Junioren treten 8 Teams in einer Vor- und einer Endrunde mit je 2 4er-Gruppen an. Erst hieß es in der eigenen Startgruppe den 1 oder 2 Platz zu belegen um sich dann in der Endrunde mit den zwei Höchstplatzierten Teams der anderen Gruppe zu messen. Die jeweils 3- Und 4-platzierten spielten dann untereinander ebenfalls einen Sieger aus.

Bilder zum Turnier: (Alle Fotos gibt es hier)



Nach insgesamt 28 spanenden Speilen konnte sich letzten Endes der TuS Sennlager an die Spitze der Endrundentabelle setzen und gewann das DJK Junioren-Turnier 2018. Die Jungs sicherten sich dadurch einen Siegerpokal sowie den Wanderpokal, den es im kommenden Jahr zu verteidigen gilt. Den zweiten Rang erspielten sich die SF Blau-Weiß und konnten sich somit gegen den Punktgleichen SV Heide durchsetzen. Da der direkte Vergleich mit einem 1-1 Unentschieden ausging halt es die Tore zu betrachten, bei denen die Sportfreunde die Nase vorn hatten. Herzlichen Glückwunsch!

In der Endrunde der 3- und 4-platzierten sicherte sich die D3 des SV Heide den Sieg. Den zweiten Platz erspielte sich dabei DJK3. Das Team wurde erst zum Start des Turniers zusammengewürfelt, da der Nichtantritt von Fortuna Schlangen kurzfristig kompensiert werden musste. Die Jungs von DJK wurden von einigen Spielern aus anderen Teams aufgefüllt, sodass ein weiteres Team gestellt werden konnte.

Auch hier stand der Spaß im Vordergrund und wir hoffen, dass alle Spieler, Teams und Zuschauer auf Ihre Kosten gekommen sind. Danke, dass ihr dabei wart!

Hier noch ein paar Bilder vom Rahmenprogramm, besonders vom DJK Menschenkicker und unserer Torwand
(Alle Fotos gibt es hier)

Joomla templates by a4joomla