5.jpg
Zum 30.05. wurde vom Land NRW die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) angepasst. Zeitgleich hat die DJK in den letzten Wochen ein vom Sportamt gefordertes Hygienekonzept ausgearbeitet und vorgelegt, worauf wir unter Auflagen die Erlaubnis zur Nutzung der Sportstätte erhalten haben. Unter Beachtung der geltenden Regelungen des Landes dürfen wir somit ab dem 02.06. in Kleingruppen wieder das Training der Senioren sowie der Ü32 aufnehmen.

In diesem Zuge ein herzliches Dankeschön an Physio am Goldgrund für das Spenden der geforderten Hygiene-Ausstattung!

DJK Corona
Joomla templates by a4joomla