14.jpg
Liebe Mitglieder der DJK

Hiermit möchten wir euch über die Ergebnisse der am 08. April 2021 durchgeführten Mitgliederversamm- lung informieren, die kommenden Schritte darstellen und einige Fragen der anwesenden Mitglieder nochmals als schriftliche Information beantworten.

Vorab eine wichtige Kernaussage:
Für euch als Mitglieder bleibt nahezu alles gleich!


Der Antrag auf Auflösung des Vereins DJK SSG Paderborn wurde neben einer Enthaltung von den übrigen Anwesenden einstimmig mit „JA“ beantwortet und gilt somit angenommen und rechtskräftig. Der Verein wird daher zum 30.06. aufgelöst. Zeitgleich wird bis zum 01.07. im Verein TV 1875 Paderborn e.V. eine neue Fußballabteilung geöffnet, in die der gesamte Betrieb der DJK SSG Paderborn überführt wird. Die nötigen Schritte werden in den nächsten Wochen eingeleitet.

Im neuen Verein werden sich keine gravierenden Änderungen ergeben:

  • Die Trainingszeiten, die Zuteilung der Plätze, die Trainer und die Mannschaften werden in derselben Form fortbestehen.

  • Die Mitgliedsbeiträge werden sich aufgrund der neuen Konstellation nicht ändern. Dies wird für mindestens 2 Jahre garantiert. Anschließend sind Änderungen im bislang bekannten Rahmen über die Mitgliedsversammlungen möglich

  • Der TV übernimmt den Großteil der Kosten (Passgebühren etc.). Für Trikots und Trainingsanzüge wird neben der Unterstützung seitens TV eine Lösung über Sponsoren angestrebt


Was sich ändern wird:


  • Leider besteht in unserem Fall laut DJK Sportverband keinerlei Möglichkeit den Namen DJK zu behalten und sich damit einem Nicht-DJK-Verein anzuschließen. Daher dürfen wir den Namen bei unserem Vorhaben nicht mehr weiterverwenden.

  • Unser Logo muss natürlich entsprechend geändert werden, um den alten Namen zu entfernen. Die 3-Hasen im Logo bleiben uns jedoch erhalten! Es ist nicht geplant das Logo im Design groß zu verändern.


Wie es weitergeht:


  • Die nötigen Schritte werden fristgerecht eingeleitet

  • Ihr bekommt demnächst einen neuen Mitgliedsantrag (Digital oder auf Papier) für den TV, der ausgefüllt werden muss

  • Die Mitgliedschaft bei der DJK Paderborn erlischt mit der Auflösung automatisch; eine Abmeldung ist daher nicht notwendig



Bei Fragen oder Unklarheiten stehen euch David Finnelly und Alexander Anklam als Verantwortliche für den weiteren Verlauf über die bekannten Kontaktmöglichkeiten gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eine neue, spannende Zeit und die Dinge, die auf uns gemeinsam zukommen.


Hier findet ihr den Beitrag als PDF zum Download.
Joomla templates by a4joomla